Münte landet not

Was passiert, wenn man bei Google die Worte „Müntefering“, „Fokker“, „contact“, „rutschen“ und „Schaumteppich“ eingibt? Nein, man landet (sic!) nicht auf einer Pornoseite für gerontophile Ozon-Freaks, sondern hier.

Und wenn mir das irgendein Fukker nicht glaubt und zudem auch noch zu faul ist, das selbst bei google reinzurammen, der benutze in Handarbeit den folgenden schaumig eingeseiften Link:

ein kleiner Ausrutscher kann jedem mal passieren…

Ach ja: und natürlich sind wir alle froh, daß ihm nichts passiert ist. Wir sind bei unserem letzten Urlaub mal ziemlich unsanft aufgesetzt (auf der Landebahn…also der herkömmlichen…ach, denkt doch, was Ihr wollt!) und ich kann sagen, daß einem da mal schnell das Herz in die Hose rutscht. Nix mit Schaumteppich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: