Update-Gurke des Monats an: NI

Heute erreicht mich eine Mail von Native Instruments (NI), auf die ich sehnlichst gewartet hatte: mein kostenloser Update-Code von Guitar Rig 3 auf die 4er-Version. Beim nochmaligen Überfliegen fällt mir dann aber ein kleines aber nicht unwesentliches Detail auf, doch lest selbst:

niupdate

War DAS vielleicht damit gemeint, als die was von Vintage Sounds (Achtung flash-Spielereien) geschrieben haben? Wäre aber „Vintage“ arg wörtlich genommen, das…

Vielleicht ist es ja ein Fehler. Dann hat den aber jemand gleich zweimal in die Mail geschrieben…ich denke aber eher, daß NI tatsächlich so frech ist, registrierte User zu verarschen, indem diese bereits Wochen vorher mit mehreren Mails auf den Update heiß gemacht werden. Und das nur, um dann zu merken, daß der Gutschein der für Oktober angekündigt war, bereits Ende März abgelaufen ist…BUUUUHHH!

Gibt es sowas wie die Update-Gurke des Monats? Hiermit verleihe ich sie: …and the winner is…(Trommelwirbel)…:

gurke

Advertisements

3 Antworten

  1. Das ist ja arg…. haste denen einfach mal ne Mail geschrieben? Oder angerufen? Das kann ja nicht deren Ernst sein. Falls doch: steck‘ das doch mal der c’t. Das passt perfekt in deren Rubrik „Vorsicht Kunde!“

    • anschreiben ist nich – damit meine ich nicht meinen Deckel in der Kneipe umme Ecke sondern das altbekannte norepy@XY-Problem…

      Das mit der c´t ist eine gute Idee und ich werds machen, wenn ich NI erreichen kann und die das wirklich ernst meinen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: