Toc Tac Toe, der Wolf, Spliff, nix

tictactoe

Wie man auf Wikipedia nachlesen kann, hat man bereits genau vor 3198 Jahren dieses tolle Spiel gespielt. Das habe ich bisher nicht gewußt, genausowenig wie die Tatsache, daß es laut Wikipedia 255 168 verschiedene Spielverläufe gibt, von denen … aber lest selbst:

Wikipedia: Tic Tac Toe – das Spiel

Und natürlich ist die Versuchung groß, sich den Artikel des Bubblegum-HipHop-Trios Tic Tac Toe durchzulesen. Hab ich gemacht, Ergebnis: nix. Nachdem man sich groß getrennt hatte, war man getrennter Wege gehend gescheitert und hatte sich deshalb 2005 zwecks Comeback wieder vereint. Erfolglos.

Tja, und was liegt näher, als kurz darauf die angebotenen Videos zum 90er-Jahre-HipHop-Boom anzusehen…? Eben, nix. Dabei fällt mir auf, was damals alles für ein Scheiß produziert worden ist. Ganz besonders schlecht: der Wolf. Erinnert sich noch jemand an „Frau Schmidt“? Nicht, daß ich was gegen einfache Ohrwürmer hätte, und das war sicher einer. Aber man merkt der ganzen Sache schon ziemlich an, was der Wolf kann: nix. Deshalb ist er dann auch recht schnell wieder von der Bildfläche verschwunden.

Aber eben nicht so richtig. Irgendwie hat er den Kontakt zur Musikszene halten können, was dann in einer der unerträglichsten Leichenfleddereien der deutschen Musikszene gegipfelt hat: Spliff oder besser deren Rest haben bei einer jener unsäglichen Retro-Charts-Shows „das Blech“ neu interpretiert und der Wolf bekam das Mikro in die Hand.

Ich will Euch das ersparen, aber wer masochistisch veranlagt ist, dem sei die Suchfunktion bei Youtube empfohlen („das Blech 2008“). Stattdessen gibts das Original hier mit trockenen knarzigen Synth-Sounds.Hier sollte eigentlich ein Link zum Original stehen, aber aus urheberrechtlichen Gründen findet man inzwischen auf youtube dazu: nix.

Das wird mich trotzdem nicht dazu bringen, mir hier den Wolf zu streamen. Dann gibts eben nix und die Musik muß man sich halt denken. Das allerdings ist immerhin schon wieder etwas.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: