Pickeldi und Frederick: Was ist ein Freak?

maurer

Pickeldi wollte wissen, was ein Freak ist. Also ging er zu Frederick und fragte: „Frederick? Frederick, was ist ein Freak?“

„Nichts leichter als das.“, sagte Frederick. „Komm mit!“.

Als sie eine Weile gelaufen waren, kamen sie an einem Rohbau vorbei. Menschen mit Maurerkellen standen in einer Vertiefung und verteilten Mörtel. Frederick drückte Pickeldi einen Fotoapparat in die Hand und sagte: „Du machst jetzt Fotos und dokumentierst das alles.“

Pickeldi wehrte sich: „He, ich will nicht!“.

„Anschließend stellst Du das ins Internet!“, erhöhte Frederick seine Strafe.

Pickeldi entgegnete wutentbrannt: „Nur weil du mein großer Bruder bist, brauchst du nicht denken, daß du mich quälen darfst, du FLITZPIEPE!“.

Frederick wurde rot vor Zorn: „SO! UND DAFÜR SCHREIBST DU ALLES AUF ITALIENISCH!!!“.

Pickeldi sah ein, daß es keinen Sinn hatte, sich zu wehren. Also tat er, wie ihm geheißen und HIER ist das Ergebnis.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Piggeldy!!!1!Elf!!! Herrgottsdonderladdich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: