Google Earth: der Untergang…

Jeder kennt Google Maps, die meisten kennen Google Earth. Eine der tollsten Funktionen ist ja die Möglichkeit, Fotos per panoramio einzubinden. So kann man sich einen tollen Überblick zur Lage vor Ort verschaffen. Beispiel: vor unserem letzten Kroatien-Urlaub konnten wir uns schon mal in aller Ruhe den Strand ansehen, was die Entscheidung natürlich erleichtert hat.

Was aber extrem nervt, sind die „künstlerischen“ Ambitionen irgendwelcher Hobby-Fotografen, die meinen sämtliche Hot-Spots in Urlaubsgebieten mit ihrer Version des perfekten Sonnenuntergangs anreichern zu müssen. Will man also Strand X in Y ansehen, kann es durchaus passieren, daß wie bei dem wunderschönen Städtchen Primosten (Kroatien) statt informativer und aussagekräftiger Fotos folgendes vorfindet:










Das ist nur ein Auszug, und selbst das bezieht sich nicht auf das ganze Primosten, sondern nur die historische Altstadt…
Ganz besonders fies sind versteckte Sonnenuntergänge – es heißt dann DSC1037 oder IMG2837 und dahinter verbirgt sich wieder einmal nur Abendrot. Und überhaupt: wieso sollte ich mir auf Google Earth etwas ansehen sollen, was mich schon bei den Urlaubsfotos meiner Freunde ohne Ende nervt? Sonnenuntergänge kann man nur noch in echt bewundern – fotografierte Sonnenuntergänge sind aufgrund dessen, daß jeder Depp welche machen kann einfach nur noch eine ganz besonders perfide Form der Penetration.

Auch schlecht: die Sonnenuntergänge sind als solche gekennzeichnet, aber in einer Sprache, die ich nicht kenne. Na gut: was „tramontana“ heißt, weiß ich nun (leider), aber bis ich gelernt habe, was „Matahari terbenam“ heißt, habe ich schon wieder vergessen, daß hinter „Mặt Trời lặn“ wieder ein besonders fies kitschiger Sonnenuntergang stecken könnte und da Google Earth eine internationale Plattform ist, weiß ich vorher nie, ob beim Vergrößern eine hilfreiche Strandansicht oder ein billiges Digitalkamera-Foto von Lieschen Müller erscheint.

Ich kann nur hoffen, daß ich den Filter finde…

ICH HASSE BILDER VON SONNENUNTERGÄNGEN!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: