1&1

Es ist kaum zu fassen, aber: 1&1 hat es nach mehreren Stunden gebührenpflichtiger Hotline-Zeit, zigfachen Support-Anfragen per E-Mail, der Aktivierung meines Anwaltes und dessen schriftlichem und telefonischem Kontakt nach sage und schreibe

48 Tagen

hingekriegt, einen Techniker vorbeizuschicken, der in der Lage war, innerhalb 10 Minuten Internet und Telefonie einzurichten. Und das natürlich, ohne uns vorher schriftlich oder telefonisch Termin und Uhrzeit zu nennen. Das hat mein Anwalt mühsam erfragen müssen. Es ist nicht zu fassen. Wer arbeitet, ist also gezwungen, Sonderurlaub zu nehmen und dauernd zuhause zu sein (es könnte ja irgendwann der Techniker kommen) oder einen Anwalt dafür zu bezahlen, seine kostbare (sic!) Zeit in das Erfragen des genauen Zeitpunktes zu stecken.

Anmerkung: auf besagtes hartnäckige Nachfragen meines Anwaltes kam übrigens folgende Uhrzeit-Angabe:

8.00 – 16.00 Uhr.

Ohne Worte.

Das heißt aber auch, daß dieser Blog rechtzeitig zur Osterzeit aufersteht und Ihr bald schon wieder hier mitlesen, lästern, kritisieren und – es ist ja nicht verboten – bestätigen könnt.

Bis demnächst!

Advertisements

4 Antworten

  1. Moment mal. Habe ich das richtig mitbekommen? Du bist jetzt nach diesem ganzen Heckmeck trotzdem 1&1-Kunde? Du hast denen nicht wegen Nichterfüllung vor den Koffer geschissen? Du bleibst jetzt 2 Jahre lang an diesen Drecksladen gefesselt? Das ist nicht Dein Ernst, oder?

    • Nein, das hast Du mißverstanden: ich habe meinen Vertrag gekündigt. Allerdings läuft der erst Anfang September aus. Ich könnte zwar auf fristlose Kündigung wg. Nichterfüllung vertraglicher Pflichten klagen, aber selbst im Erfolg hätte ich ja dann wieder das Problem, kein Internet zu haben bzw. mich bei einem anderen (nicht unbedingt besseren) Provider darum kümmern zu müssen.

      Eine unsaubere, aber pragmatische Lösung.

      Aber die kriegen wg. Kostenersatz noch von meinem Anwalt bescheid, das verspreche ich.

  2. die gute nachricht ist ja, dass hier bald wieder mehr los sein wird. mich freuts!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: